Detailansicht Einzeltitel aus dem Fachbereich Geschichte



Mitteldeutsche Lebensbilder

Mitteldeutsche Lebensbilder
Menschen im späten Mittelalter



2002, 242 S.
23 x 15.5 cm
Gb.


Preis: € 19.90 [D]  |   € 20.50 [A] (Unverbindliche Preisempfehlung)


978-3-412-04002-4
Vergriffen

 

 

Dieses Buch taucht in die Lebenswelt des Mittelalters ein und macht sie lebendig, indem es zehn Persönlichkeiten aus Adel und Bürgertum beleuchtet: Erzbischöfe, Frauen der Kirche, Stadttyrannen, Anführer städtischer Unruhen, Pfründenjäger und Gelehrte. Lebensweg und Wirken, Denken und Handeln sowie das gesellschaftliche Umfeld der porträtierten Persönlichkeiten stehen im Vordergrund der lesenswerten Beiträge. Auf diese Weise werden typische Entwicklungen und Wandlungen des Spätmittelalters verdeutlicht, Strukturen und neue Erkenntnisse vermittelt. Auch dem geschichtlichen Raum wird Beachtung geschenkt. So erfährt der Leser viel über städtische, klerikale und adlige Lebensweisen in Halberstadt, Halle, Magdeburg, Quedlinburg, Zerbst und anderswo.Bei den Autoren handelt es sich durchweg um ausgewiesene Fachwissenschaftler aus Archiven und Universitäten, die die mittelalterliche Landesgeschichte des heutigen Sachsen-Anhalt anschaulich auf dem neuesten Stand der Forschung präsentieren.