Detailansicht Reihentitel aus dem Fachbereich Geschichte


Selbstzeugnisse der Neuzeit
Herausgegeben von: Alf Lüdtke, Hans Medick, Claudia Ulbrich, Kaspar von Greyerz und Iris Schröder
Direktlink:
http://www.boehlau-verlag.com/Selbstzeugnisse_der_Neuzeit.htm
Drucken



Körper, Selbst und Melancholie

Band 26

Siglinde Clementi
Körper, Selbst und Melancholie
Die Selbstzeugnisse des Landadeligen Osvaldo Ercole Trapp (1634-1710)



2017, 272 S.
2 s/w-Abb.
24 x 17 cm
Gb.


Preis: € 40.00 [D]  |   € 42.00 [A]


978-3-412-50889-0
Lieferbar

 

Artikel in die Merkliste  auf die Merkliste    Artikel in den Warenkorb  in den Warenkorb

 

Der Landadelige Osvaldo Ercole Trapp hat sich in einer Körperbeschreibung selbst von Kopf bis Fuß, außen und innen skizziert und seinen Lebensweg in autobiographischen Schriften nachgezeichnet. Diese bilden für Siglinde Clementi den Ausgangspunkt ihrer Auseinandersetzung mit frühneuzeitlichen Körper- und Selbstkonzepten in einem dreifachen Schritt: durch Textanalyse, über die Biographie und Familiengeschichte des Landadligen sowie über Diskurse zu den Kontexten adelige Männlichkeit, Familie, Haus und Linie, Zeugungstheorien und Erziehung, Körpererfahrung und Körperbilder. Die Arbeit stellt einen originellen Beitrag zur Selbstzeugnisforschung, zur Sozialgeschichte des Adels und zur Erfahrungs- und Diskursgeschichte des Körpers dar.