Periodikum aus dem Fachbereich Pädagogik/Bildungsforschung



Gehe zu: Bildung und Erziehung
Erziehungswissenschaft in Deutschland: quo vadis?

Band 69,4


Erziehungswissenschaft in Deutschland: quo vadis?

Herausgegeben von: Eva Matthes und Elisabeth Meilhammer

Erscheinungsweise: vierteljährlich, 4 Ausgaben im Jahr

Aktuelle Ausgabe: € 19.90 [D]  |  € 20.50 [A]
Jahrgang: auf Anfrage
Erscheint seit: 1948

2016, 132 S.
7 s/w-Abb.
23 x 15.5 cm
Br.

ISBN 978-3-412-50588-2
In Herstellung

Aktuelle Ausgabe:

Artikel in die Merkliste auf die Merkliste
Artikel in den Warenkorbin den Warenkorb
Die Beiträge dieses Heftes erörtern, wo die deutsche Erziehungswissenschaft heute steht und welche Zukunftsperspektiven sie hat, worin ihre Stärken und ihre Schwächen bestehen, wie sie bei klar erziehungswissenschaftlich konturierten Fragestellungen die Vielfalt von theoretischen und methodischen Herangehensweisen bewahren kann, wie sie mit ihren eigenen Traditionsbeständen umgeht und wie sich erziehungswissenschaftliche Studiengänge vor dem Hintergrund eines erwünschten disziplinären Kerncurriculums entwickelt haben.

Gehe zu Einzelausgabe: