Detailansicht Reihentitel aus dem Fachbereich Geschichte


Industrielle Welt
Herausgegeben von: Andreas Eckert und Joachim Rückert
Direktlink:
http://www.boehlau-verlag.com/Industrielle_Welt.htm
Drucken



Neue Welten in der Neuen Welt

Band 86

Frank Wolff
Neue Welten in der Neuen Welt
Die transnationale Geschichte des Allgemeinen Jüdischen Arbeiterbundes 1897–1947



2014, 558 S.
3 s/w-Abb. Zahlr. Grafiken und Tab.
23 x 15.5 cm
Gb.


Preis: € 69.90 [D]  |   € 71.90 [A]


978-3-412-22211-6
Lieferbar

 

Artikel in die Merkliste  auf die Merkliste    Artikel in den Warenkorb  in den Warenkorb

 

Diese Geschichte des Allgemeinen Jüdischen Arbeiterbundes analysiert die Gegenseitigkeit von Massenmigration und sozialer Massenbewegung. Der 1897 gegründete Bund wandelte sich von einem Protagonisten des revolutionären Russland zu einer Institution gelebter Yidishkayt. Frank Wolff zeichnet dies als Geschichte sozialer Praktiken nach. Er folgt zudem tausenden Aktivisten nach New York und Buenos Aires und erkundet eine unbekannte Vernetzungs­geschichte von Menschen und Organisationen zwischen 1897 und 1947. Anhand von Memorik, Treffen, Gewerkschafts- und Bildungsarbeit sowie Fundraising entsteht daraus eine detaillierte Sozialgeschichte dieser beidseitig des Atlantiks bedeutenden, transnationalen Bewegung.

Das Buch ist im Rahmen des Programms „Geisteswissenschaften International“ 2016 mit dem Preis zur Förderung exzellenter geistes- und sozialwissenschaftlicher Publikationen ausgezeichnet worden.