Detailansicht Reihentitel aus dem Fachbereich Politikwissenschaft


Drucken



Wege und Irrwege des Krisenmanagements

Band 7

Wege und Irrwege des Krisenmanagements
Von Afghanistan bis Südsudan


Herausgegeben von: Walter Feichtinger, Hermann Mückler, Gerald Hainzl und Predrag Jurekovic


2014, 269 S.
zahlr. Tab. und Grafiken
23.5 x 15.5 cm
franz Br.


Preis: € 35.00


978-3-205-78856-0
Lieferbar

 

Artikel in die Merkliste  auf die Merkliste    Artikel in den Warenkorb  in den Warenkorb

 

Internationales Krisenmanagement hat sich vom klassischen Peacekeeping zu komplexen Operationen weiterentwickelt. Zahlreiche „alte und neue“ Akteure versuchen sich in diesem Feld. Je nach Akteur und Region bringen sie unterschiedliche Erfahrungen ein und tragen so zu einem breiten Spektrum möglicher Optionen bei, mit denen die Staatengemeinschaft auf gewaltsame Konflikte reagieren kann.