Detailansicht Reihentitel aus dem Fachbereich Geschichte


Drucken



Lehrer – Schriftsteller – Staatsreformer

Band 106

Simon Karstens
Lehrer – Schriftsteller – Staatsreformer
Die Karriere des Joseph von Sonnenfels (1733–1817)



2011, XII, 520 S.
24 x 17 cm
Gb.


Preis: € 79.00


978-3-205-78704-4
Lieferbar

 

Artikel in die Merkliste  auf die Merkliste    Artikel in den Warenkorb  in den Warenkorb

 

Leben und Wirken des österreichischen Staatsbeamten Joseph von Sonnenfels (1733-1817) werden in dieser mehrfach ausgezeichneten Studie für einen biografisch fokussierten Einblick in eine Zeit des Umbruchs und der Reformen genutzt.
Im Zentrum der auf neue Quellenfunde gestützten Untersuchung stehen die sozialen Netzwerke, in die Sonnenfels eingebunden war und die seinen Lebensweg prägten. Dadurch werden seine Tätigkeiten als Professor, populärer Schriftsteller, Sekretär oder Hofrat in ihrem jeweiligen Kontext ebenso nachvollziehbar wie sein Einfluss auf die Reform des Theaters, des Bildungswesens oder der Polizei. Egal ob Professoren, Studenten, Verleger oder Bühnendichter, der Fokus liegt stets auf Sonnenfels' Interaktion mit seinen Zeitgenossen und deren Auswirkungen auf seinen Lebenslauf.