Detailansicht Reihentitel aus dem Fachbereich Geschichte


Damit es nicht verlorengeht ...
Herausgegeben von: Dokumentation lebensgeschichtlicher Aufzeichnungen
Direktlink:
http://www.boehlau-verlag.com/Damit_es_nicht_verlorengeht_.htm
Drucken



Arbeit ist das halbe Leben …

Band 65

Arbeit ist das halbe Leben …
Erzählungen vom Wandel der Arbeitswelten seit 1945


Herausgegeben von: Sabine Lichtenberger und Günter Müller


2012, 320 S.
29 s/w-Abb.
20 x 12 cm
Gb. mit SU


Preis: € 24.90 (Unverbindliche Preisempfehlung) € 24.90


978-3-205-78703-7
Lieferbar

 

Artikel in die Merkliste  auf die Merkliste    Artikel in den Warenkorb  in den Warenkorb

 

Arbeit ist das halbe Leben – wahrscheinlich mehr als das. Diese Ansicht teilen die meisten Menschen, die ihre persönlichen Erinnerungen an den Arbeitsalltag für diesen Band aufgeschrieben haben: Arbeiter und Angestellte, Beschäftigte in Dienstleistungs- und Pflegeberufen, Lehrerinnen, Hausfrauen. Die gesammelten Erzählungen geben vielfältige Einblicke in die grundlegenden Veränderungen der Arbeitswelten seit 1945 und deren individuelle Bewältigung. Wirtschaftliche und technische Umstrukturierungen brachten für die Beschäftigten nach Geschlecht und Lebensalter unterschiedliche Chancen und Herausforderungen mit sich. Neben der Vollzeit-Erwerbstätigkeit kommen in den persönlichen Erfahrungsberichten auch andere Beschäftigungsformen und die Vereinbarkeit des Berufs mit Haushalt und Familie zur Sprache.