Detailansicht Einzeltitel aus dem Fachbereich Naturwissenschaften



Geo-Atlas Österreich

Geo-Atlas Österreich
Die Vielfalt des geologischen Untergrundes


Herausgegeben von: Thomas Hofmann und Hans P. Schönlaub


2007, 112 S.
durchgehend farb. Abb., 41 Karten
21 x 28 cm
Gb.


Preis: € 19.90 [D]  |   € 20.50 [A]


978-3-205-77726-7
Vergriffen

 

 

Der Geo-Atlas vereint eine Vielfalt von Themen mit geowissenschaftlichen Schwerpunkten. Die Palette reicht von Grundlagenkarten bis hin zum Freizeitbereich. Der Aufbau des von der Geologischen Bundesanstalt herausgegebenen Werkes folgt drei Großkapiteln "Geologie ist Alles – Grundlegendes", "Geologie ist Genuss – Sinnliches" und "Geologie ist Gefahr – Prävention". Damit ist der Geo-Atlas ein wesentlicher Beitrag Österreichs im Rahmen des von der UNO für 2008 proklamierten "Internationalen Jahres des Planeten Erde".

Durch die Mitarbeit von 51 AutorInnen von anerkannten Institutionen aus dem universitären und außeruniversitären Forschungsbereich in Österreich wird gewährleistet, dass jeder Aspekt aus kompetenter Hand dargestellt wird.
Im Atlas werden jeweils auf einer Doppelseite mit einer Österreichkarte eine Reihe vielfach oft nur wenig bekannter Aspekte aus den Geowissenschaften gezeigt. Verständliche Texte mit weiterführenden Webadressen erläutern die 42 Themen. Dazu gehören in einem Alpenland wie Österreich die Grenze zwischen Erdkruste und Erdmantel ebenso wie eine Darstellung aller Thermal- und Mineralwässer. Damit stellt der Geo-Atlas ein Grundlagenwerk dar und ist eine wichtige Ergänzung zu anderen Atlanten. Er zeigt einmal mehr, wie sehr das tägliche Leben vom geologischen Untergrund geprägt wird. Dies unterstreichen auch jene sorgsam ausgewählten Bilder, die eine Querverbindung zum Alltag herstellen.