Detailansicht Reihentitel aus dem Fachbereich Geschichte


Drucken



Hollywood auf dem Balkan

Band 44

Karl Kaser
Hollywood auf dem Balkan
Die visuelle Moderne an der europäischen Peripherie (1900-1970)



2018, 388 S.
89 s/w-Abb.
24 x 17 cm
Gb.


Preis: € 67.00 [D]  |   € 68.90 [A]


978-3-205-20474-9
Lieferbar

 

Artikel in die Merkliste  auf die Merkliste    Artikel in den Warenkorb  in den Warenkorb

 

Das Buch bietet eine Kultur- und Sozialgeschichte des Kinos in den Balkanländern von seinen Anfängen bis zum Aufstieg des Fernsehens in den frühen 1970er-Jahren. „Hollywood auf dem Balkan“ bezieht sich auf den Umstand, dass das Filmgeschäft von ausländischen Produktionsfirmen, in erster Linie jedoch von Hollywoodproduktionen, bestimmt wurde, da es in den ersten Jahrzehnten des Films kaum Eigenproduktionen gab. Das Buch zeigt, dass das Kino bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts ein beinahe ausschließlich städtisches Phänomen darstellte und von der muslimischen Bevölkerung weitgehend gemieden wurde. Der Aufstieg des Kinos zu einem visuellen Massenvergnügen erfolgte erst in den 1960er-Jahren, als sich auch in den Balkanländern eine Filmindustrie entfalten konnte.